Eclipse 4.x - "stay ready for the future"

Die BestSolution war von Beginn an - ua als Mitglied des e4 Architecture Councils - in die Planung, Entwicklung und Umsetzung der neuen Eclipse Platform 4.0 (e4) stark eingebunden und konnte zahlreiche Beiträge leisten (bspw hat Tom Schindl mit seinem EMF-basierten Prototypen die Basis für e4 legen dürfen).

Dies ermöglicht es uns, unseren Kunden gleich ab Veröffentlichung von Eclipse 4.0 mit umfassendem KnowHow und Einblick zur Seite zu stehen und Ihnen somit das Tor zur Zukunft offen zu halten.

Der Wandel von Eclipse 3.x zu Eclipse 4.x bringt zahlreiche Veränderungen, wie ...

  • Modelbasiertes User Interface Framework um Entwicklern mehr Flexibilität hinsichtlich dem Design von modernen UIs zu geben und die "IDE-ness" abzulegen, welche sehr oft Einzug in RCP Applikationen hielt
  • Neuer CSS-basierter deklarativer Mechanismus (Applikationsstyling) - dies erlaubt den Wechsel von Applikations-"Skins" mittels CSS Stylesheets
  • Service-orientiertes Programm-Modell, welches die Einbindung der durch die Eclipse Plattform bereitgestellten Services erleichtert
  • und vieles vieles mehr ...
BestSolution ist Ihr richtiger Partner! Von der Vorstellung der neuen Möglichkeiten von Eclipse 4.x in Ihren Teams, über die Beratung und Hilfeleistung bei der Einführung von neuen Eclipse 4.x Projekten bis hin zur Unterstützung beim Fitmachen Ihrer bestehenden Eclipse 3.x Applikationen auch unter Eclipse 4.x ("single-sourcing").